Führung im Abfallheizkraftwerk Geiselbullach


Die nicht nur für technikbegeisterte Personen interessante, kostenlose Führung durch das Abfallheizkraftwerk (AHKW) Geiselbullach dauert gute 2 Stunden und erfolgt durch einen Mitarbeiter der GfA. Die Landkreise FFB und DAH entsorgen hier ihren Abfall, aus dem umweltverträglich Strom und Fernwärme erzeugt werden. Zunächst werden die Abfallverbrennung und die Rauchgasreinigung erläutert, bevor in einem Rundgang die Anlage besichtigt wird. Die Führung ist auch für Kinder ab dem Schulalter interessant.
Bitte ziehen Sie festes Schuhwerk an!
Treffpunkt: Abfallheizkraft Geiselbullach, Josef-Kistler-Weg 22, 82140 Olching
Gebührenfrei, vorherige Anmeldung notwendig!

Diese Veranstaltung wird gefördert durch die Bürgerstiftung für den Landkreis Fürstenfeldbruck sowie durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus"



1 Nachmittag, 30.06.2022
Donnerstag, 14:00 - 16:15 Uhr
1 Termin(e)
Werner Krieg , Deponieleitung
K1011
kostenfrei

Belegung: 
Plätze frei
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

Gretl-Bauer-Volkshochschule Fürstenfeldbruck gGmbH

Niederbronnerweg 5
82256 Fürstenfeldbruck

Tel.: +49 8141 501420
Fax: +49 8141 5014216
vhs@fuerstenfeldbruck.de
http://www.vhs-ffb.de
Lage & Routenplaner

Stadt FFB