Jüdische Frauen im Landkreis

Vortrag
Die Volkshochschulgründerin Gretl Bauer aus Neu-Esting, die Malerin Johanna Oppenheimer aus Schöngeising und die Journalistin Anne-Lise von Branca aus Gröbenzell waren Zeitgenossinnen und sie waren Schicksalsgenossinnen, denn sie hatten jüdische Wurzeln. An diesem Abend lernen Sie mehrere Frauen jüdischer Herkunft kennen – darunter einen „Überraschungsgast“ aus New York.
gebührenfrei, vorherige Anmeldung notwendig!

Diese Veranstaltung wird gefördert durch die Bürgerstiftung für den Landkreis Fürstenfeldbruck sowie durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus"



1 Abend, 07.07.2022
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Elisabeth Lang , freie Texterin und Kulturvermittlerin
2136
Volkshochschule, Niederbronnerweg 5, 82256 Fürstenfeldbruck, Cafeteria, EG
kostenfrei

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Elisabeth Lang , freie Texterin und Kulturvermittlerin

Mo, Mi, Do, Fr 21.02.22
18:00– 21:15 Uhr
Fürstenfeldbruck

Gretl-Bauer-Volkshochschule Fürstenfeldbruck gGmbH

Niederbronnerweg 5
82256 Fürstenfeldbruck

Tel.: +49 8141 501420
Fax: +49 8141 5014216
vhs@fuerstenfeldbruck.de
http://www.vhs-ffb.de
Lage & Routenplaner

Stadt FFB