Gemeinsam entspannen ist möglich! (ausgefallen)

1 Kind (7-10 Jahre) mit Begleitperson
Der Familienalltag ist für Eltern, aber auch zunehmend für Kinder, turbulent und anstrengend. Eine wunderbare Möglichkeit etwas mehr Entspannung in den gemeinsamen Alltag zu integrieren, ist die Meditation und die Achtsamkeit.
Sie erfahren verschiedene Alternativen und Möglichkeiten der Entspannung, wie Autogenes Training, Phantasiereisen, das Malen von Mandalas, Ruheübungen oder die Progressive Muskelentspannung. So haben Sie die Möglichkeit herauszufinden, welche Übungen am besten zu Ihnen und Ihrem Kind passen. Wir beginnen die Stunde mit einer kurzen Wohlfühlrunde. Es folgt eine Bewegungsgeschichte oder ein Bewegungsspiel, damit die Kinder Zeit haben, Anspannungen und Schulstress abzubauen. Nach der Bewegungsphase werden wir oben genannte Entspannungstechniken üben und gemeinsam Ruhe erfahren. Nach einer kurzen Schlussrunde erhalten Sie noch eine kleine Hausaufgabe, die Achtsamkeitsübungen beinhaltet.
Jede Person ist einzeln anzumelden.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Kissen, Decke
Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgerechnet.



Birgit Hubner
3026
Kursgebühr:
18,00

Materialkosten:
5,00

 

Frühling - Sommerpogramm 2020 zum Download
Anmeldeformulare ab Seite 77ff

Volkshochschule Fürstenfeldbruck gGmbH

Niederbronnerweg 5
82256 Fürstenfeldbruck

Tel.: +49 8141 501420
Fax: +49 8141 5014216
vhs@fuerstenfeldbruck.de
http://www.vhs-ffb.de
Lage & Routenplaner