„Dreißig Jahre Mauerfall – Die DDR im Jahr 1989“


Das Jahr 1989 bedeutete für die DDR und Europa einen Wendepunkt in der Geschichte. Neben der Darstellung der chronologischen Ereignisse stehen die Oppositionellen und deren Ziele im Mittelpunkt. Die Verflechtungen mit anderen osteuropäischen Staaten und deren Rolle für die ostdeutsche Bevölkerung sind ebenfalls Thema. Die Demonstrationen führten zum Zusammenbruch der SED-Diktatur und werden am Beispiel von Leipzig analysiert.


1 Abend, 15.10.2019
Dienstag, 18:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Gerhard Neumeier
1005
Volkshochschule, Niederbronnerweg 5, 82256 Fürstenfeldbruck, Cafeteria, EG
Kursgebühr: 12,00 €
Belegung:
 
  1. Volkshochschule Fürstenfeldbruck gGmbH

    Niederbronnerweg 5
    82256 Fürstenfeldbruck

    Tel.: 08141 501420
    Fax: 08141 5014216
    vhs@fuerstenfeldbruck.de
    http://www.vhs-ffb.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum