Utrecht, Caravaggio und Europa

Kunstführung in der Alten Pinakothek
Es war wahrscheinlich ein schockierendes Erlebnis, als die Utrechter Maler Hendrick ter Brugghen, Gerard van Honthorst und Dirck van Baburen in Rom mit den unkonventionellen und aufregenden Gemälden von Caravaggio konfrontiert wurden. Sein völlig neuartiger Realismus, ein gleichsam gebündeltes Licht, aber auch ein Licht, das ein Mysterium im Bild erscheinen ließ, wurde für viele Künstler aus Frankreich, Spanien und den Niederlanden in gleichen Maßen zu einer neuen Bildsprache, wie auch stilprägend.
In dieser Ausstellung werden über 70 Bilder der wichtigsten Caravaggisten gezeigt, darunter Jusepe de Ribera, Valentin de Boulogne und den Utrechter Malern. Ein Fest für die Augen erwartet uns in der Alten Pinakothek und noch dazu neue überaus aufregende Bildwerke.
Treffpunkt: Alte Pimakothek, Eingangsbereich
Kursgebühr: 12,00 €, zuzüglich Eintritt



1 Vormittag, 06.06.2019
Donnerstag, 11:15 - 12:45 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Eckehard Bartsch
2128
Kursgebühr:
12,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Eckehard Bartsch

 
  1. Volkshochschule Fürstenfeldbruck gGmbH

    Niederbronnerweg 5
    82256 Fürstenfeldbruck

    Tel.: 08141 501420
    Fax: 08141 5014216
    vhs@fuerstenfeldbruck.de
    http://www.vhs-ffb.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum