Historische Gondelfahrt mit einer Venezianischen Gondel
im Schlosspark Nymphenburg mit geschichtlicher Hintergrundvermittlung


Schon unter Kurfürst Max Emanuel ließ sich die höfische Gesellschaft in golden verzierten, venezianischen Gondeln über den prächtigen Schlosskanal fahren. Eine einmalige Tradition, die Sie heute wieder genießen können:
Bei einer Gondelfahrt über den Mittelkanal erleben Sie die herrliche Parkanlage aus einer ganz neuen Perspektive. Der Gondoliere Maximilian wird über die Zeit Max Emanuels sowie die Hintergründe zur Erbauung des Schlosses Nymphenburg während der 30-minütigen Fahrt erzählen.
Treffpunkt: München, Schloß Nymphenburg
Bitte nur schriftliche Anmeldungen mit Altersangabe
Kursgebühr: 17,00 € für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahre
Ermäßigte Kursgebühr: 7,00 € für Kinder bis 7 Jahre
Kinder können nur in Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson teilnehmen.



1 Nachmittag, 04.05.2018
Freitag, 15:00 - 15:30 Uhr
1 Termin(e)
Maximilian Koch
2413
Kursgebühr: 17,00 €
ermäßigte Kursgebühr:
7,00

 
  1. Frühjahrs/Sommer Programm
    Mit der Maus auf das Bild klicken. Das Programm dann speichern oder öffnen. Anmeldeformular, Mitgliedsantrag und Sepa Lastschriftmandat zum Ausdrucken für:
    VHS  FFB: Seite 57, 58
    Förderverein: Seite 59, 60

  1. Volkshochschule Fürstenfeldbruck gGmbH

    Niederbronnerweg 5
    82256 Fürstenfeldbruck

    Tel.: 08141 501420
    Fax: 08141 5014216
    vhs@fuerstenfeldbruck.de
    http://www.vhs-ffb.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum